Mein Angebot für Privatpersonen, Architekten/Makler

und Unternehmen

LEBENSRAUM

«Sie können in Ihrem Zuhause auftanken.»

«Die Atmosphäre in Ihren Räumen ist Ihren Bedürfnissen angepasst.»

«In Ihren Büroräumlichkeiten herrscht ein gutes Arbeitsklima.»

«Ihre schwer viermittelbare Liegenschaft findet einen Käufer.»

«Sie sind froh, dass nach der Scheidung in Ihrem Haus eine frische Energie "weht".»

«Endlich ist das Gefühl weg, dass der Vorbesitzer noch "herumgeistert".»

«Sie erkennen Ihre momentane Lebensaufgabe, die Sie in der jetzigen Wohnsituation meistern müssen.»

«Das Verstehen von Zusammenhängen mit Mitbewohnern oder Mitarbeitern ermöglicht ein besseres Miteinander.»

«Zwischenmenschliche Beziehungen lassen sich bereinigen.»

«Probleme werden sichtbar gemacht. Ein Heilungsprozess kann einsetzen.»

«Wieso gehen in meiner Wohnung immer die Elektrogeräte kaputt?»

«Ihr Haustraum ist jetzt ein Traumhaus. Die Energien fliessen ungestört

«Die Bewohnerschaft hat sich geändert. Die Grundrissstrukturen sind optimal für die neue Nutzung angepasst.»

Grundstücksanalyse

«Ihr Haus ist optimal positioniert auf dem Grundstück

«Sie kennen die geopathischen Phänomene wie Wasseradern und Verwerfungen auf Ihrem Grundstück.»

«Die Erde ist ein Projekt, das nur ein einziges Mal durchgeführt werden kann.»

(Thomas Berry, amerikanischer Theologe, Kunsthistoriker und Tiefenökologe, 1914-2009)

Die "Indoor Generation" verbringt neunzig Prozent ihrer Lebenszeit in geschlossenen Räumen. Sie scheint nicht zu wissen, dass unsere Umwelt eine Realität ist, die wir uns selbst erschaffen. 

Glücklicherweise befinden wir uns am Anfang einer Zeit des Umbruchs, in der die weit fortgeschrittene Entfremdung und Entkoppelt des Menschen von der Natur erkannt und Gegensteuer gegeben wird. 

Lebensräume sind Analogiesysteme. Sie stehen immer in Resonanz mit den Bewohnern. So kann «Poesie des Ortes» erst durch das bewusste Zusammenspiel von Mensch und Natur entstehen.

Geomantische Methoden dienen als Werkzeug die Realität zu erschaffen, die uns gut tut. Gezielte Strategien dienen dazu, die Quelle der Kraft anzuknüpfen. Als Geomantin arbeite ich mit den Kräften, die von der Natur gegeben sind, erwecke sie, transformiere sie, lenke sie und setze Impulse für die gewünschten Veränderungen. Es werden Entwicklungen angestossen, Potentiale aufgezeigt und Türen geöffnet. 

Ich verfolge einen ganzheitlichen Ansatz mit der Verbindung von Ort, Haus, Bewohnern, den vorhandenen Naturwesenheiten, Baukultur, Architektur und Geschichte. Durch das Einbeziehen der materiellen Gestaltung, von Atmosphären und Vitalkräften sowie den seelischen und geistigen Aspekten eines Lebensraumes kann es so gelingen, das Bauprojekt, den Ort, die Natur und die Lebenskultur (wieder) in eine harmonische Beziehung zu bringen und unseren Lebensraum «enkelfähig» zu gestalten.